Das Weingut Schwarz ist im schönsten Fleck des Burgenlandes zuhause. Denn wenn der liebe Gott Österreich geküsst hat, dann auf Andau. Andau ist nicht nur der wärmste Ort des Landes, sondern auch gesegnet mit den meisten Sonnenstunden. Wärme, Sonne, und mineralische Kiesböden bieten weltweit ideale Bedingungen für reife, vollmundige, harmonische Rotweine und runde, kräftige Weißweine.

Die in Österreich heimische Weinsorte Zweigelt findet in Andau ideale Bedingungen vor, deswegen haben wir uns vor allem dem Zweigelt und auf Zweigelt basierenden Cuvees verschrieben.

Aber auch internationale Sorten wie Cabernet Sauvignon, Syrah,

Merlot, Cabernet Franc und Chardonnay lieben das besondere Terroir des Seewinkels.

Unser zweites Anbaugebiet, der etwas kühlere Leithaberg, zeichnet sich durch pure Mineralik dank der Schiefer- und Gneisböden in Kombination mit Lehm und dem einzigartigen „Leithakalk“ aus. Die von dort stammenden Trauben der Sorten Blaufränkisch, Pinot Noir, Chardonnay und Grüner Veltliner sorgen für vielschichtige Weine mit frischem Rückgrat.

Viele unserer Weine beziehen ihren besonderen Charme aus der Kombination verschiedener Lagen in Seewinkel und Leithaberg.